Willkommen beim Givings Blog


Givings Naturseifen

Givings Naturseifen werden alle auf dem Birkenhof durch das traditionelle Kaltverfahren hergestellt.

Alle Zusätze der Seifen (ätherische Öle, Kräuter, Farben, etc.) werden mit Sorgfalt, passend zu den Seifen verarbeitet und beigefügt. Die diversen Zusätze tragen zur Wirkung und Pflege der Seifen bei. Viele der Zutaten kommen aus unserem Garten oder werden von lokalen Quellen bezogen.
Zum Färben der Seifen werden nur natürliche Farbstoffe verwendet.

Alle pflanzlichen Öle, welche zum Herstellen der Seife verwendet werden, haben Lebensmittelqualität und sind aus biologischem Anbau.

Die Naturseifen enthalten keinerlei synthetische Konservierungsmittel oder Farbstoffe.
Natürliches Glyzerin entsteht durch den Verseifungsprozess. Das Glyzerin verleiht den Seifen ihre Feuchtigkeit spendenden und cremigen Eigenschaften. Bei vielen kommerziell hergestellten Seifen wird das Glyzerin entzogen und für hochwertigere Kosmetikprodukte eingesetzt. Aus diesem Grund trocknen herkömmliche Seifen und Duschmittel die Haut oft aus.

Givings Naturseifen haben einen hohen reinigenden, schützenden und regenerierenden Effekt auf die Haut.

Um die lange Lebensdauer der Seife zu gewährleisten, ist es empfohlen, die Seife nach Gebrauch gut austrocknen zu lassen und im Trockenen zu lagern.

Die Seifen haben ein ungefähres trockenes Gewicht von 100 g. Da alle Seifen von Hand hergestellt werden, muss mit Gewicht und Farbvariationen der diversen Seifen gerechnet werden.

0 Kommentare